Die Regionalzeitung der Süd-Weststeiermark - Auflage: 40.000 Stück

Nächste Ausgabe: 25. Mai 2022

Auf der Suche nach Nachwuchstalenten kommt die Stage School Hamburg mit einem Intensiv-Workshop für Tanz, Gesang und Schauspiel von 1. bis 3. April nach Graz. Die Aktiv Zeitung verlost unter den jungen Lesern einen Workshop im Wert von 325 Euro. Nutze deine Chance!

Chartstürmerin Anna-Sophie Heibl aus Fresing, die Schauspieler Andreas Kiendl, August Schmölzer und Simon Hatzl – sie alle und noch viele mehr eroberten von der Süd-Weststeiermark ausgehend die Bühne im großen Stil.
Nun befindet sich die Stage School Hamburg – Deutschlands größte private Schule für Performing Arts – auf Talentsuche in der Steiermark. Von 1. bis 3. April macht die Kadaschmiede von Künstlern wie Anna Loos, Grimme-Preisträger Aleksandar Jovanovic, Lucy (No Angels), Ralf Bauer uva. für einen Intensiv-Workshop Station bei den Kinderfreunden Graz Jakomini. Der Workshop erfolgt nach dem Masterclass-Prinzip, welches einen intensiven Unterricht ermöglicht. Der Unterricht beinhaltet neben dem Tanztraining auch Einzelarbeit in Schauspiel und Gesang. Am Ende erhalten die Teilnehmer in einem persönlichen Gespräch Informationen zu ihrem Leistungsstand.
Bei entsprechender Qualifikation kann der Workshop die Aufnahmeprüfung für die dreijährige Profiausbildung zum Bühnendarsteller in Tanz, Gesang und Schauspiel ersetzen.
Nähere Informationen zum Workshop – Kosten: 325 Euro – finden Interessierte auf www.stageschool.de. Das Angebot richtet sich an junge Menschen im Alter zwischen 16 bis 26 Jahren.

Aktiv macht dich sichtbar

Als echte Sensation verlost die Aktiv Zeitung in Kooperation mit der Stage School einen Workshop-Platz unter ihren jungen Lesern (16 bis 26 Jahren).
Interesse? Dann schreibe ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. mit dem Betreff „Talentsuche Aktiv Zeitung“ und begründe kurz, warum gerade du den Workshop gewinnen solltest und was du an Erfahrung mitbringst.
Bewerbungen bitte mit Foto, Alter, Adresse und Telefonnummer, Mailschluss ist der 12. März 2022.