Die Regionalzeitung der Süd-Weststeiermark - Auflage: 40.000 Stück

Nächste Ausgabe: 13. Dezember 2022

Foto: Nadine Geuter

Wenn man in Eibiswald am Sonntag, 23. Oktober, um 17 Uhr, erstmalig zum „Kultur-Café“ in den Festsaal lädt, darf man sich auf einen musikalischen Nachmittag im Stil bester Kaffeehauskultur freuen.

Der Kultur-Beirat Eibiswald hat sich das Ziel gesetzt, das örtliche Kulturleben mit dem „Kultur-Café“ zu bereichern. Das Café soll ein bis zwei Mal im Jahr seine Pforten öffnen. Während ein Salon-Orchester aufspielt und Hans Holzmann mit launigen Liedern die Kaffeehausbesucher unterhält, bedient Gernot Grinschgl als „Herr Ober“ mit Kaffee und Kuchen. Er fungiert aber auch als Moderator zwischen Bühne und Publikum, wenn er interessante Persönlichkeiten interviewt. Das 1. Eibiswalder Kultur-Café findet am Sonntag, 23. Oktober, um 17 Uhr, im Festsaal statt und präsentiert als Gäste Bgm. LAbg. Andreas Thürschweller und die Keramikkünstlerin Lena Kremser.
Kartenreservierungen zu 15 Euro: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder 0664/99 92 71 16.