Die Regionalzeitung der Süd-Weststeiermark - Auflage: 40.000 Stück

Nächste Ausgabe: 25. Mai 2022

Rund 100 Landjugend-Mitglieder fanden sich vor wenigen Tagen in der Fachschule Stainz ein, um bei der 73. Generalversammlung der LJ Bezirk Deutschlandsberg die Weichen für ein neues Vereinsjahr zu stellen.

Endlich nicht mehr online konnte die 73. Generalversammlung der LJ Bezirk Deutschlandsberg abgehalten werden. Der Bezirksvorstand unter der Leitung von Veronika ­Pölzl und Georg Waltl freute sich sehr, rund 100 Gäste live begrüßen zu dürfen. Musikalisch vom Trio Ramba Zambo begleitet, bot die Versammlung die passende Bühne für ein Herzensprojekt des Vorstandes. Unter Beifall wurden die Spenden aus dem Kalenderverkauf an Elina und Leon überreicht.
Die Vergabe von Leistungsabzeichen stellte einen weiteren Programmpunkt dar. Unter anderem wurde dabei an Magdalena Kappel aus der Ortsgruppe Preding-Zwaring-Pöls das Zertifikat „Ehrenvoll“ überreicht. Über den Sieg bei der Bezirkseinzelwertung konnte sich Anna Lipp (St. Peter) freuen. Und die Ortsgruppe St. Peter darf sich „Aktivste Ortsgruppe im Bezirk“ nennen. Bei der Neuwahl des Vorstandes blieb die Spitze – Leiterin Veronika Pölzl und Obm. Georg Waltl – unverändert.