Unabhängige Regionalzeitung für Deutschlandsberg und Leibnitz

facebook

Ausgabe 26./27. September 2019

Wies packt kräftig an

Wohnungen, Straßen, Kanal und Glasfaser für die Zukunft – Seiten 15 – 19

Nein, in Wies wird nicht Stillstand verwaltet. Unter der Federführung eines Gemeinderates, der seine Arbeit der Wohn- und Lebensqualität der Bevölkerung unterordnet, wird aktiv an der Zukunft gebaut.

Kitzeck: Kinder in Gefahr

SPÖ initiiert Unterschriftenaktion für mehr Sicherheit am Schulweg – Seite 7

Nach Plakaten für ein sicheres Queren am Schulweg startete die SPÖ Kitzeck, allen voran Vizebgm. DI (FH) Gernot Haidinger, nun eine Unterschriften-Aktion. Das Ziel: Die Erstellung eines verkehrssicherheitstechnischen Gutachtens für den Bereich Fresing.

Zur Ausgabe als PDF-Download (13,2 MB)

Ausgabe 12./13. September 2019

Innenstadt wird belebt

Neue Vielfalt im Herzen von Deutschlandsberg – Seite 13

Ein wirkliches Kapital sind für jede Stadt junge, innovative Unternehmer. So auch in Deutschlandsberg, wo in den letzten Wochen mehrere erfreuliche Initiativen in der Innenstadt gesetzt wurden.

Reinfall mit Maturareise

„Die Woche des Lebens“ wurde zum Fiasko – Seite 9

Etwas Besonderes hätte die Maturareise sein sollen. Party, Strand, gutes Essen und jede Menge spaßige Freizeitaktivitäten wollten 21 Jungs der HTL für Mechatronik in Arnfels nach dem Maturastress als krönenden Abschluss genießen. Doch die bildreich bestens verkaufte Summer Splash World 2019 in Kalabrien ließ wenig Begeisterung aufkommen. Von der Aktiv Zeitung unterstützt, gibt es für die Burschen nun eine Stellungnahme des Veranstalters.

Zur Ausgabe als PDF-Download (11,70 MB)

Ausgabe 1./2. August 2019

St. Martin ist „auf Draht“

Zahlreiche Bauaktivitäten prägen das Ortsgeschehen – Seiten 9 – 13

Die Verbesserung der örtlichen Infrastruktur ist ganz klar das Zukunftsthema für die Gemeinden der Region. In St. Martin gehen nach intensiver Planung in den nächsten Wochen eine Reihe von wichtigen Projekten in Umsetzung.

Zur Ausgabe als PDF-Download (17,40 MB)

Ausgabe 29./30. August 2019

Florianis feierten Lannach

2. Bereichsfeuerwehrtag anlässlich 50 Jahre Großgemeinde Lannach – Seiten 23 – 27

Von Jänner bis Mai 1969 wurde die Großgemeinde Lannach von Regierungskommissär Josef Treffler geleitet, ehe mit Josef Maier als Bürgermeister ein halbes Jahrhundert des Aufschwunges begann. Grund genug für würdige Feierlichkeiten am letzten Wochenende.

 

Altes Blech beim Zeggern

Historische Fahrzeuge beim schönsten Brauchtumsfest der Region – Seite 7

„Aus Liebe zum alten Blech“ wird heuer am Samstag, 31. August und am Sonntag, 1. September, nach Gleinstätten gezeggert. Das Oldtimer-Treffen – Autos, Traktoren und Motorräder – wird Oldie-Piloten ebenso begeistern wie Freunde der typisch ursteirischen Gemütlichkeit. Denn gerade Letztere wird beim Zeggern zum bereits 18. Mal genussreich zelebriert.

Zur Ausgabe als PDF-Download (14,80 MB)

Ausgabe 4./5. Juli 2019

Erfolgsstory Kendrion

Tolle Nachwuchskräfte & 50-Jahr-Jubiläum – Seiten 8/9

Die Kendrion GmbH in Eibiswald hat eine durchaus bewegte Vergangenheit hinter sich, präsentiert sich aber zum runden Jubiläum erfreulicherweise in Bestzustand. Top-Ausbildungsschienen und zukunftsweisende Zertifizierungen konnten anlässlich des 50-jährigen Bestandes präsentiert werden.

Zur Ausgabe als PDF-Download (12,80 MB)